Theaterfreunde Neukirchen e. V.

 

Aktuelles


30.07.2020 - Spielersitzung

Am 30.07.2020 wurde eine Zusammenkunft der aktiven Spieler einberufen und die kommende Spielsaison im Jahr 2021 geplant.

Vielen Dank und ein großes Lob an Andreas Zollhauser für 5 erfolgreiche Jahre als Spielleiter.



Theater 2020

Bilder zum Theater 2020 finden Sie hier.

Unser diesjähriges Theaterstück mussten wir leider wegen der Corona-Pandemie schweren Herzens frühzeitig absagen.

Vielen Dank an alle Mitwirkende und Helfer - und unseren Gönnern! Ohne Euch allen wär unser Theater nicht möglich! Herzlichen Dank an alle unsere treuen Gäste - wir freuen uns im nächsten Jahr auf euch, wenn es wieder heißt "z'Neukira werd wieder Theater gspuit"!


"Mia san dann moi weg" - eine Komödie in 3 Akten von Jonas Jetten übersetzt ins Bayerische von Claudia Kanschat.

Als Hilde Mooshammer, ihr arbeitsloser Mann Karl und Tochter Heike vom verstorbenen Onkel Alfred ein landwirtschaftliches Anwesen erben, ziehen Sie aufs Land und bewirtschaften den Hof. Nur haben weder Karl noch seine Tochter Ahnung von Kuh, Schwein und Co und Karl würde viel lieber wieder sein „einfallsreiches“ Hobby ausüben. So begibt sich Karl mit Max Müller, dem Bauern vom Nachbarhof, auf „Pilgerreise“. Das Chaos beginnt erst richtig, als sie das Haus mit den Worten „Mia san dann moi weg!“ verlassen…  

Mitwirkende:

Hilde Mooshammer

Ehefrau von Karl

Birgit Wannersdorfer

Karl Mooshammer

Manager

Christian Wengler

Heike Mooshammer

beider Tochter

Barbara Enzinger

Max Müller

Bauer vom Nachbarhof

Bernhard Reitschuh

Anna Müller

Frau von Max

Monika Reitschuh

Thomas Müller

Sohn von Max und Anna

Thomas Gastager

Lisa Maus

Schwester von Mona (Nachbarin)

Magdalena Reitschuh

Mona Maus

Schwester von Lisa (Nachbarin)

Veronika Gruber

Ulrich Sturm

Polizist

Matthias Brandl


Spielleitung


Andreas Zollhauser

Maske


Renate Schuhböck

Souffleuse


Christina Mader



16.01.2020 - Jahreshauptversammlung

Unsere nächste Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag den 16.01.2020 um 19:30 Uhr beim Mesnerwirt in Neukirchen statt. 

Im Hinblick auf die Neuwahlen freut sich die Vorstandschaft auf zahlreiches Erscheinen.