Theaterfreunde Neukirchen e. V.

 

Spielsaison 2019

Der ledige Bauplatz

Ein Lustspiel in drei Akten von Regina Rösch.

Die ledige "Tante Berta" stellt für Ihre Verwandtschaft ein ziemliches Problem dar. Denn Berta hat laut Testament des Vaters ein Wohnrecht bis zur Heirat und Berta liebt Bier, Schnaps und Zigarren mehr als Wasser, Seife oder gar Arbeit.
Die Familien Hufnagel und Koch fassen den Entschluss, eine Heiratsanzeige aufzugeben - und als Mitgift gibt es einen Bauplatz. Die Brautschau läuft an und das Interesse an Tante Berta steigt... 

Karl Hufnagel

Landwirt

Klaus Gimpl

Karola Hufnagel

seine Ehefrau

Monika Reitschuh

Kurt Hufnagel

deren Sohn

Thomas Gastager

Irmi Hufnagel

Kurts Ehefrau

Veronika Gruber

Hugo Koch

Metzger und Schwager

Martin Brom

Mathilde Koch

dessen Ehefrau

Christine Zollhauser

Berta Greulich

Schwester von Karola und Mathilde

Birgit Wannersdorfer

Franz Scharf

Nachbar

Hubert Strehhuber

Ludwig König

Pfarrer

Bernhard Reitschuh

Helmut Birnstengel

Heiratsbewerber

Andreas Zollhauser

 

Spielleitung


Andreas Zollhauser

Maske


Renate Schuhböck

Souffleuse


Magdalena Reitschuh

 

Unsere Spieltermine 2019

Die Theateraufführungen finden im Neukirchner Festsaal statt:
(Pfarrhofweg 1, 83364 Neukirchen am Teisenberg)

Samstag

16.03.2019

19:00 Uhr

Sonntag

17.03.2019

13:30 Uhr

Freitag

22.03.2019

20:00 Uhr

Samstag

23.03.2019

19:00 Uhr

Sonntag

24.03.2019

19:00 Uhr

Freitag

29.03.2019

20:00 Uhr

Samstag

30.03.2019

19:00 Uhr

Sonntag

31.03.2019

19:00 Uhr

 

Einlass jeweils eine Stunde vor Spielbeginn.
Abholung der Karten bis eine halbe Stunde vor Spielbeginn.

 

Kartenvorverkauf ab 02.02.2019

Samstag:  08:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:  16:00 - 19:00 Uhr

Elisabeth Reitschuh 08666/9273888

Nur telefonische Reservierung!

Abholung der Karten an der Abendkasse bis eine halbe Stunde vor Spielbeginn.

 

Eintritt

8,00 € pro Person

 

Sonntagnachmittag, den 17.03.2019

Eintritt für Kinder bis 14 Jahre 3,00 €.

Für diesen Spieltermin findet kein Kartenvorverkauf statt.